Seminare & Trainings

Sicher handeln bei psychiatrischen Notfällen

Menschen, die in eine seelische Krise geraten, bringen uns oft an unsere Grenzen. Und, egal, ob im professionellen oder privaten Kontext, fühlen wir uns manchmal hilflos und überfordert.

Um solchen Situationen gegenüber besser gewappnet zu sein, wollen wir uns im Seminar mit verschiedenen Formen und Bewältigungsmöglichkeiten psychischer/psychiatrischer Notfallsituationen beschäftigen.

Inhalte des Seminars Theorie und Handlungsmöglichkeiten zu den Themen:

  • Bewusstseinsstörungen
  • Suizidalität
  • Erregungszustände
  • Psychosen

Methoden

Deeskalationstechniken
Praxisnahe Begleitung anhand Fallbeispielen
Praktische Übungen, Szenenarbeit
Entwicklung eines „Erste Hilfe Plans“
Eigenschutz und Psychohygiene
Rechtliche Grundlagen

Zielgruppe

Alle Tätigen in Psychiatrie oder Behindertenhilfe

Referentin

Hanni Krumscheid, Krankenschwester, Sozialpädagogin, Psychodrama-Leiterin, Soziotherapeutin in Koblenz